Kirchensteuer eintragen

0 Punkte
Gefragt 24 Jul von 179e5 Steuerfrage.de-Newcomer (120 Punkte)
Hallo, mache soeben die Steuererklärung 2018 und habe im Steuerbescheid vom Vorjahr eine Kirchensteuernachzahlung von 0,56 € stehen. Wenn ich jetzt in der Tabelle 0,56 € eintrage, muss ich trotzdem unten den Hacken setzen bei "Keine Kirchensteuerzahlungen" damit ich weiter komme? Ist dies normal bzw. heißt das, dass die 0,56 € gar nicht berücksichtigt werden?

1 Antwort

0 Punkte
Beantwortet 12 Aug von aa700 Schäuble's rechte Hand (113,070 Punkte)
Wahrscheinlich erkennt die Anwendung erst Beträge über 1 € (es wird abgerundet).
Herzlich willkomen bei Steuerfrage.de, der smartsteuer Q&A-Community für alle Fragen rund um Ihren Steuerfall. Eine Frage stellen

10,268 Fragen

10,413 Antworten

8,698 Kommentare

26,886 Nutzer

Kunden werben und Prämie erhalten
...