Flugbegleiter Lufthansa - Fernstudium ILS - Erststudium?

0 Punkte
Gefragt 14 Apr von beef2 Steuerfrage.de-Newcomer (120 Punkte)
Hallo Community!

Ich habe im Jahr 2017 meine 3 monatige Ausbildung zur Flugbegleiterin gemacht und bin seit 2018 nun auch nebenbei am studieren bei der ILS (Fernstudium).
Gilt das Studium als Erststudium und kann ich die Kosten als Werbungskosten eintragen?
Ich frahe weil ich KEINE min. 12-monatige Berufsausbildung habe.
Unter private Ausgaben -> Sonderausgaben habe ich nur due Möglicheit "Fortbildungen", ... anzugeben was ja auch nicht korrekt ist.

Vielen Dank

1 Antwort

0 Punkte
Beantwortet 8 Mai von CharlieBrown Schäuble's rechte Hand (47,460 Punkte)
Eine Berufsausbildung muss immer eine bestimmte länge haben um als erste Ausbildung zu gelten. Ich weiß nicht ob 12 oder 18 Monate. Darunter gilt es nicht als Berufsausbildung.
Herzlich willkomen bei Steuerfrage.de, der smartsteuer Q&A-Community für alle Fragen rund um Ihren Steuerfall. Eine Frage stellen

9,830 Fragen

9,959 Antworten

7,858 Kommentare

26,137 Nutzer

Kunden werben und Prämie erhalten
...