Erste Steuererklärung korrigieren/ändern?

0 Punkte
Gefragt 10 Okt von 57a27 Steuerfrage.de-Newcomer (140 Punkte)
Hallo,

in 2015 bin ich nach Baden-Württemberg umgezogen, um ein Praktikum bei meinem Masterstudium zu machen. In 2016 habe ich meine erste Steuererklärung gemacht. Damals wusste ich nur wenig von Steuererklärung und habe nur die Pendlerpauschale steuerlich geltend gemacht. Jetzt arbeite ich in Nordrhein-Westfalen und möchte die Umzugspauschale und die anderen Studiumkosten als Werbungskosten für das Jahr 2015 geltend machen. Nun kommen die Fragen:

1. Die zurückgezahlte Steuer ist schon in 2016 auf meinem Konto eingegangen. Kann ich jetzt noch eine Änderung der Steuererklärung machen? Und zwar mit smartsteuer? (Aber die Steuererklärung 2015 habe ich in Papierform gemacht und persönlich bei Finanzamt abgegeben.) Wenn ja, wie soll ich vorgehen?

2. Die Steuererklärung für 2015 wurde in Baden-Württemberg abgegeben. Momentan wohne ich in Nordrhein-Westfalen. Welches Finanzamt ist dann noch für die Änderung der Steuererklärung 2015 zuständig?

Vielen Dank im Voraus!

1 Antwort

0 Punkte
Beantwortet 11 Okt von aa700 Schäuble's rechte Hand (90,530 Punkte)
Wenn Sie einmal Ihre Steuererklärung abgegeben haben und der Bescheid bestandskräftig ist, können Sie so gut wie nichts mehr machen.
Herzlich willkomen bei Steuerfrage.de, der smartsteuer Q&A-Community für alle Fragen rund um Ihren Steuerfall. Eine Frage stellen

8,445 Fragen

8,573 Antworten

4,715 Kommentare

23,492 Nutzer

Kunden werben und Prämie erhalten
...